Galerien

Login Form

Schau mal rein:

Märchenspieler auf Facebook:

Fidelio auf Facebook:

Logo_200.jpg

Martinstag 2018 - Vorschau


St.-Martin kommt in diesem Jahr am 12. November!

Am Montag, dem 12. November 2018 feiern wir den diesjährigen Martinstag. Traditionsgemäß ist der St. Martin des Theater- und Heimatvereins Fidelio mit seinen Helfern an diesem Tag bereits ab 07.30 Uhr unterwegs, denn er hat ein großes Pensum an diesem Tage abzuarbeiten.
Er besucht die Kindertagesstätte Schillerstraße, die Grundschule Mülheim, die Kindergärten am Platz Chateau-Renault und Don Bosco, das Seniorenzentrum St. Peter, den Seniorentreff am Kolpingplatz sowie alle Mülheimer Mitbürger und Mitbürgerinnen ab dem 85. Lebensjahr. Das sind in diesem Jahr gut 200 Besuche.

Es ist deshalb nicht zu vermeiden, dass St. Martin bei dem einen oder anderen Mitbürger schon früh vorstellig wird. Besonders kann dies in den Bereichen Ringstraße, Kurfürstenstraße, Poststraße, Annastraße und Wiesenweg eintreten.

Der Martinszug beginnt dann am späten Nachmittag um 17.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche Maria-Himmelfahrt in Mülheim. Dort verteilen St. Martin und seine Helfer dann auch ihre Wecken an die Kinder.

Von dort aus geht die Lichterprozession zum Martinsfeuer, wobei der Musikzug Frei Weg die musikalische Umrahmung übernehmen wird. Am Martinsfeuer bieten wir auch in diesem Jahr wieder Glühwein für die erwachsenen Gäste sowie alkoholfreien Kinderpunsch für die kleinen Teilnehmer an.

 

Der Ritt von St. Martin und seinem Gefolge durch die Straßen der Stadt wird in etwa folgenden Verlauf nehmen:

  • Start an der KiTa Schillerstraße: 7:30 Uhr
  • Grundschule Mülheim: ca. 8:15 Uhr
  • Ringstraße
  • Annastraße
  • Wiesenweg
  • Kindertagesstätte am Platz Chateau-Renault: ca. 9:15 Uhr
  • Kurfürstenstraße
  • Poststraße
  • Kurfürstenstraße
  • Seniorenheim St.-Peter: ca. 10:15 Uhr
  • Kärlicher Straße
  • Bassenheimer Straße
  • Luisenstraße
  • Kindertagesstätte Don Bosco: ca. 11:30 Uhr
  • Hoorweiherstraße
  • Rosenstraße
  • Birkenstraße
  • Blumenstraße
  • Lindenstraße
  • Lohrweg
  • Karthäuserstraße
  • Rübenacher Straße: ca. 12:30 Uhr
  • Bergstraße
  • Winninger Straße
  • Matthäusstraße: ca. 13:30 Uhr
  • Manuelstraße
  • Johannesstraße
  • Matthäusstraße
  • Koblenzer Straße
  • Neustraße
  • Bahnhofstraße: ca. 14:30 Uhr
  • Im Sperling
  • Wollburgsweg
  • Jahnstraße
  • Amselstraße: ca. 15:30 Uhr
  • Bahnhofstraße
  • Seniorentreff am Kolpingplatz: ab 16:15 Uhr

Die Liste stellt einen ungefähren Ablauf dar. Verschiedene Straßen werden aus unterschiedlichen Richtungen besucht. In der Ringstraße z. B. wird St. Martin im 'oberen' Teil frühmorgens unterwegs sein, während er im 'unteren' Teil (also von der Grundschule aus in Richtung Bahnhofstraße) erst am späten Nachmittag sein wird.

Die Zeitangaben sind ungefähre Richtwerte.